BDSM-Halsbänder

1 - 20 von 72 Artikel(n)

Hast Du schon einmal von BDSM gehört? Obwohl es für manche Menschen exotisch klingen mag, ist der Einsatz von BDSM-Halsbändern eine der beliebtesten Sexualpraktiken weltweit. Die Abkürzung steht für B: Bondage, D: Domination, S: Submission und Sadismus, M: Masochismus.

Obwohl es schockierend klingen mag, ist es in Wahrheit so, dass viele Menschen den Einsatz von Accessoires genießen, durch die sie eine anregende Aura schaffen, um ihren intimen Begegnungen noch mehr Spannung zu verleihen. Mit dem Einsatz verschiedener Objekte oder Kleidungsstücke wird der Wunsch nach visuellen Effekten befriedigt.

Unter all den Möglichkeiten, die sich bei diesem interessanten erotischen Ritual bieten, sticht das BDSM-Halsband hervor. Aber weißt Du wirklich, was es ist und wofür es verwendet wird? Hier eröffnen wir Dir eine neue Welt der Fantasie mit diesem Accessoire.

 

Verwendungsmöglichkeiten von BDSM-Halsbändern

BDSM-Halsbänder können für eine Vielzahl von Praktiken verwendet werden und dienen auch dazu, die eigenen Fantasien zu verwirklichen – man muss nur bereit sein, seiner Fantasie freien Lauf zu lassen! Um Dich zu inspirieren, zeigen wir Dir die wichtigsten Einsatzmöglichkeiten auf.

Dominanz

Bei Dominanzpraktiken werden dominante und unterwürfige Rollen von den Teilnehmern übernommen und vorab vereinbart. Es handelt sich dabei um ein Rollenspiel, bei dem der eine die Führung übernimmt und der andere alle Wünsche wahr werden lässt. Wenn beide einverstanden sind, kann die Erfahrung sehr lustvoll und aufregend sein.

Um den Ton für dieses Spiel voller Ungezogenheit festzulegen, können verschiedene Kleidungsstücke mit Latex- oder Lederästhetik, Elemente wie Peitschen und auch die BDSM-Halsbänder, über die wir gesprochen haben, verwendet werden. Alles zusammen wird Dir helfen, die ideale Atmosphäre zu kreieren.

Spanking

Spanking ist eine Praxis, die sehr stark mit dem gesamten BDSM-Umfeld verbunden ist, obwohl sie auch außerhalb davon auf Interesse stößt! Es geht darum, im Rahmen sexueller Aktivitäten kleine Schläge zu verteilen oder zu empfangen, und es ist etwas, das unvorstellbar viele Menschen erregt – hast Du es etwa noch nicht ausprobiert?

Um diese Technik anzuwenden, bedienen sich Paare verschiedener Fantasien oder Rollen, sie kann sogar Teil der Dominanz sein. Es werden Gegenstände benutzt, mit denen sie sich gegenseitig den Hintern versohlen oder aber andere Accessoires, wie zum Beispiel Halsketten! Das Wichtigste ist in diesem Fall, zu heftige Schläge zu vermeiden und auf die Reaktion des Partners zu achten, um in Verbindung zu bleiben.

Sadomasochismus

Der Sadomasochismus umfasst alle vorhergehenden Praktiken und noch einige mehr und wird je nach den Fantasien der einzelnen Paare, ihren Vorlieben und sexuellen Bedürfnissen entwickelt. Deshalb ist es wichtig, dass man sich vor der Ausübung der Praxis gemeinsam abstimmt und entscheidet, wie weit man gehen oder welche Rollen man einnehmen möchte. Wenn man sich schließlich entschieden hat, muss man nur noch aktiv werden.

Bei dieser Sexpraxis können wir auf viele Möglichkeiten und Zubehör zurückgreifen. Tatsächlich ist es möglich, Sado-Kits mit vielen Outfits, Zubehör, Handschellen und Halsketten zu kaufen ... Come on, lasse Dir den Spaß nicht entgehen!

Bondage

Ein weiteres Einsatzgebiet des BDSM-Halsbandes ist die Fesselung, die auf den ersten Buchstaben dieses Akronyms zurückgeht. Wenn Du noch nicht herausgefunden hast, in wieweit Du von dieser Art von sexuellen Praktiken angezogen wirst, ist Bondage tatsächlich ein guter Weg, um zu starten, weil diese Praktik auch im ästhetischen oder künstlerischen Bereich verwendet wird. Bondage ist ein ganzes Universum!

Es beinhaltet die Verwendung von bestimmten Accessoires beim Praktizieren der sexuellen Beziehungen, die alle mit Dominanz einhergehen. Eine der häufigsten Techniken ist die, einen der Partner mit Taschentüchern oder Handschellen zu fesseln und sich dem Anlass entsprechend zu kleiden. Bei diesem Experimentieren mit Intimität können die besonderen Vorlieben und die Kreativität des Paares sehr gut ausgelebt werden. Beim Finden der verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten für die Accessoires ist das gemeinsame Ausprobieren und Testen der aufregendste Teil! 

Erotische Fotografie

Bei dem Einsatz der erotischen oder künstlerischen Fotografie ist es üblich, Outfits, die zu BDSM gehören, für ihr ästhetisches Potenzial zu nutzen. Sie werden in einer großen Anzahl von Fotoshootings aller Art verwendet, sowohl wegen der Symbolik, die sie darstellen, als auch wegen der visuellen Wirkung, die sie erzeugen können. 

Erstaunlich viele professionelle Fotografen und Models sind daran interessiert, mit dieser Art von Objekten zu experimentieren, und die Halskette ist tatsächlich eines der Hauptelemente bei diesen Sessions.

Ästhetik

Ein BDSM-Leinenhalsband kann auch ein rein dekoratives Element im intimen Kontext sein. Sex ist oft eine visuelle Angelegenheit, und es gibt viele Menschen, die durch verschiedene Kostüme, Outfits, Täuschungen, Uniformen und andere Elemente erregt werden, die eine Fantasie bedienen, bei der nur das Auge des Zuschauers beteiligt ist und bei der der Sex „Standard“ ist, aber durch den visuellen Reiz das gewisse Extra bekommt.

Die Vorstellungskraft kann bei intimen Begegnungen, aber auch zunächst nur zum Antörnen eingesetzt werden. Nutze ein Halsband zum Beispiel, um ein sexy Foto zu machen und es Deinem Partner zu schicken. Traust Du Dich? Was wird wohl seine angenehme Reaktion sein?

Verschiedene Arten von BDSM-Halsbändern

Bei der Auswahl eines Halsbandes für Bondage oder einer anderen Art von Leine ist es wichtig, an die Abmessungen des Halses der Person zu denken, die es tragen wird, da es verschiedene Größen gibt. Denn es ist wichtig, an den Komfort der Person zu denken. Es gibt eine große Auswahl an Halsbändern, aus denen Du wählen kannst.

Einfaches Halsband

Das einfache Halsband ist nur ein Lederband oder ähnliches, das an den Umfang des Halses angepasst und je nach Größe reguliert werden kann. Außerdem enthält es einen Ring in der Mitte, an dem man eine Leine befestigen kann. Es ist der einfachste Artikel und eignet sich hervorragend, um die ersten Erfahrungen mit diesem Accessoire zu machen.

Consideration Collar

Das Rücksichtsnahme Halsband ist viel diskreter als eines der anderen klassischen BDSM-Accessoires und wird sogar als einfache Kette oder Leine vermarktet. Es kann um den Hals gelegt oder auch an anderen Stellen wie dem Arm angelegt werden, da es wie ein Armband verstellbar ist.

Trainingshalsband

Dies ist ein weiteres Halsband, das sich durch seine Einfachheit auszeichnet und einen sehr ähnlichen Stil wie das einfache Halsband hat, über das wir zuvor gesprochen haben. Das Element ist in der Regel aus Leder, ganz in Schwarz gehalten und mit einem Ring in der Mitte versehen.

Sklavenhalsband

Das Sklavenhalsband weist weniger ein Standardaussehen auf, da es in der Regel individuell nach dem Geschmack der jeweiligen Person gestaltet wird. Es hat meist schmuckähnliche Elemente und kann durchaus mit einem anderen Accessoire verwechselt werden.

Was haben Bondage-Halsbänder für eine Bedeutung?

Bondage-Halsbänder stehen als Symbol ganz allgemein für das Verhältnis von Unterwerfung und Beherrschung, das zwischen zwei Menschen entsteht. Die Person, die das Halsband trägt, impliziert, dass sie die Sonne des Unterwürfigen trägt, einen Ring, der so angebracht ist, dass der Dominante eine Leine daran befestigen kann, unabhängig davon, ob sie benutzt wird oder nicht.

Der Weg, den Paare im Laufe ihrer BDSM-Erfahrung gehen, kann jedoch lang und aufregend sein, so dass jeweils das Halsband gewählt wird, das seine eigene Bedeutung im Prozess der Rollenweihe hat.

 Einfaches Halsband

Das einfache Halsband ist weit verbreitet und symbolisiert die Unterordnung an sich, die mit diesem Accessoire verbunden ist. Es ist eines der gebräuchlichsten und, wie oben erwähnt, eine gute Ergänzung für den Einstieg an sich, ohne weitere Konnotationen.

 Rücksichtnahme-Halsband

Das Rücksichtnahme-Halsband formalisiert einen Pakt zwischen dem Paar, das Bondage praktiziert, und ist ein Symbol der Vereinbarung zwischen ihnen. Es ist die Verbildlichung, dass eine Beziehung aus einer unterwürfigen und einer dominanten Partei besteht, wobei die unterwürfige Partei derjenige ist, die das Halsband als Abzeichen trägt. Sobald dieses Accessoire angelegt wird, wird eine Verpflichtung zwischen den beiden eingegangen.

Trainingshalsband

Mit dem Anlegen eines solchen Halsbandes beginnt für das Paar ein Prozess, in dem sich beide auf ein neues Leben vorbereiten, das von Dominanz und Unterwerfung geprägt ist. Das bedeutet, dass sie beginnen ihre Rollen zu trainieren, die Richtlinien festzulegen und ihre eigenen Hierarchien zu schaffen.

Dieses Halsband wird in der Regel bei Paaren verwendet, die gefestigt sind und sich entschließen, diese Rollen langfristig zu übernehmen, da dieses Training einige Zeit in Anspruch nehmen wird und in sporadischen Beziehungen keinen Platz hat.

Sklavenhalsband

Das Sklavenhalsband ist beim BDSM das, was der Verlobungsring für Liebende ist. Es ist eine Möglichkeit, die Beziehung zu formalisieren und zu bestätigen, dass der Unterwürfige offiziell einen Herrn hat, dem er jederzeit treu sein wird. Wir haben bereits erwähnt, dass es sich um ein Accessoire handelt, das eine große Ähnlichkeit mit konventionellem Schmuck hat, und zwar deshalb, weil es in der Regel dauerhaft angelegt wird und sich nicht auf die Momente beschränkt, in denen es zu sexuellen Begegnungen kommt.

Materialien der Bondage-Halsbänder

Die Materialien von Bondage-Halsbändern können unterschiedlich sein, obwohl sie alle eine gemeinsame Ästhetik haben. Das wichtigste Material ist schwarzes Leder und zusätzlich Metall (jeglicher Art) für den Ring, der im zentralen Teil platziert ist. Des Weiteren weist es eventuell dekorative Perlen auf, die um den Ring herum angebracht sind. 

Es gibt jedoch auch Accessoires aus Kunstleder zu günstigeren Preisen. Zum Beispiel aus Kunststoff, veganem Leder oder Materialien, die atmungsaktiv sind und den Trägern mehr Komfort bieten.

Wer ein BDSM-Halsband zum Ausprobieren oder Spielen zu einem spezifischen oder bestimmten Moment verwenden möchte, kann auf günstige und bequeme Optionen setzen, die es ihm ermöglichen, seine ersten Schritte auf diesem Terrain zu wagen. Zum Glück gibt es eine riesige Auswahl davon für jeden Geschmack.

Wenn dies jedoch zu einer regelmäßigen Praxis werden soll, die das Paar in seine sexuellen Gewohnheiten integrieren möchte, ist es ratsam, eine größere Investition zu tätigen und auf ein Ledermodell zu setzen, das sehr gut an die Maße des Unterwürfigen angepasst ist. Dies vermeidet Probleme und bietet mehr Komfort, außerdem bleibt es viel länger intakt.

Die Metalle, die in den Trainingshalsbändern zur Anwendung kommen, können verschiedener Art sein, entsprechend dem Aussehen. In diesem Fall ist es sehr wichtig, darauf zu achten, dass das Halsband aus Elementen besteht, die keine Allergien auslösen oder von schlechter Qualität sind. Am besten ist es, sich für die edelsten Rohstoffe zu entscheiden, denn niemand möchte nach einer heißen intimen Begegnung mit geschädigter Haut dastehen!

 

BDSM-Halsbänder kaufen bei Zensual

Du möchtest mit BDSM-Halsbändern experimentieren und weißt nicht, wo Du ein hochwertiges Modell kaufen kannst? Bei Zensual hast Du die Möglichkeit, aus einer großen Anzahl von Produkten der besten Marken zu wählen, mit allen Garantien in Bezug auf Qualität, die selbstverständlich perfekt zu Deinem Geschmack passen. In unserem Online-Sexshop wirst Du einen umfangreichen Katalog mit den verführerischsten Bondage-Halsbändern vorfinden und Du musst Dich nur darum kümmern, dasjenige auszuwählen, das Dir am besten gefällt.

Darüber hinaus kannst Du verschiedene Kategorien durchforsten, um Deine Sammlung von BDSM-Zubehör zu erweitern. Traust Du Dich, das Outfit zu vervollständigen? Du solltest Dir die aufregendsten Dominanz-Sets, Peitschen, Handschellen und sogar Masturbatoren aller Art nicht entgehen lassen, um Deinen Geist für neue Erfahrungen zu öffnen, und nicht zuletzt Deinen Körper!

Bei Zensual stellen wir Dir alle Möglichkeiten zur Verfügung, damit Du Produkte dieser Art kaufen kannst, die von den besten Marken entwickelt und mit der höchsten Qualität produziert wurden. Da diese Artikel Teil Eurer Intimität sein werden sollte nicht geknausert werden! Ideal entscheidest Du Dich für spezialisierte Accessoires, die Dich schützen, während Du genießt und Dich dem Moment hingibst.


Falls Du nicht möchtest, dass jemand erfährt, dass Du mit Deinem Partner neue Dinge austestest, musst Du Dir diesbezüglich auch keine Sorgen machen. Bei Zensual kannst Du Deine Einkäufe komplett online tätigen, ohne auf die Straße zu gehen oder einen Sexshop betreten zu müssen, und Du erhältst alle Deine Artikel ganz privat und unauffällig an die Adresse Deiner Wahl.

Product added to wishlist